Berglinsensalat mit Schwarzwurzeln

 

ZUTATEN

  • 250 g Berglinsen
  • 2 Gläser Schwarzwurzeln
  • Instantbrühe
  • ½ Zwiebel
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • Mittelscharfer Senf
  • Weißer Balsamicoessig
  • Kürbiskernöl
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer frisch gemahlen
  • frische Nürnberger Bratwürstchen

 

ZUBEREITUNG

Die Linsen nach Anleitung kochen. Achtung kein Salz dabei verwenden.

Schwarzwurzeln abgießen. Zwiebel fein würfeln.

Das Dressing aus Salz, Senf, Balsamico, etwas angerührte Brühe, Kürbiskernöl, Olivenöl und Pfeffer zubereiten. Petersilie schneiden und mit den Zwiebelwürfeln dazu geben.

Die noch warmen Berglinsen und die Schwarzwurzeln zum Dressing geben und gut durchmischen. Den Salat ca. 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen, so dass er noch lauwarm bleibt.

Dazu schmeckt ganz gut eine frische Bratwurst, die man parallel braten kann.

Lasst‘s Euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.